Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Vorschau 2017/18
Theaterpädagogik

Theaterpädagogik



 

   

Herzlich Willkommen!

 

Die Theaterpädagogik am Theater Lübeck möchte Sie und euch neugierig machen!

 

Alle sind herzlich eingeladen, hinter den Kulissen, in Gesprächen, bei Fortbildungen, in Workshops, vor, während und nach Vorstellungen, im Klassenzimmer, auf der Bühne und mit Materialien das Theater Lübeck (immer wieder) neu kennenzulernen. 

 

Unsere Info-Broschüre »play« für Lehrerinnen und Lehrer enthält den kompletten Spielplan mit Stückbeschreibungen und Altersstufenempfehlungen und die allgemeinen Angebote der Theaterpädagogik.
Die komplette Broschüre finden Sie als PDF-Datei hier!

 

Knut Winkmann                                   
                   

Knut Winkmann

Leitung

               

Katrin Ötting

Theaterpädagogin

               

Doris Fischer

Konzertpädagogische Angebote

               

Aktuelles:

     
       
       
   

Auswahl-Workshop für
»Findefuchs« (Spielclub 2)

 

Für dieses Projekt suchen wir Kinder zwischen 9 und 11 Jahren, die Lust haben von Juni 2017 bis Januar 2018 einmal wöchentlich Theater zu spielen. Wir werden die Geschichte der Füchsin, die ein Fuchsjunges findet, mit verschiedenen Geräuschen als Live-Hörspiel auf die Bühne bringen.
Interessierte Kinder können sich für den Auswahl-Workshop am 28/05 anmelden!

 

Um sich anzumelden und weitere Informationen zu erhalten melden Sie sich bitte unter 0451/70 88 115.

       
       
   

1. Theater-Sommercamp: Bleibt alles anders!
Für Kinder und Jugendliche von 9 bis 18 Jahren
Mo 24/07 bis Fr 28/07/2017


Fünf Tage lang werden wir alles machen, außer Mainstream! Wir werden Neues ausprobieren, Gewohntes hinterfragen und Einiges auf den Kopf stellen! Wir? Das sind 60 Kinder und Jugendliche und ein Team von erfahrenden Theaterpraktiker*innen (Laura Brust, Joseph Reichelt, Philipp Romann, Frieda Stahmer, Cordula Tornow).

 

Mehr Informationen hier!

 


 Wir danken folgenden Förderern für die großzügige Unterstützung unserer Arbeit: