Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras
Abonnements

Abonnements


 

 

 

Erhältlich sind die Abos im Abonnementsbüro des Theater Lübeck

oder telefonisch unter 0451 / 70 88-152. 

 

 

Download: Abo-Coupon 2018/19

 

 

 

Acht gute Gründe, ein Abonnent zu werden
 ·  In Ihren Abo-Vorstellungen garantieren wir Ihnen einen festen Sitzplatz.
 ·  Ca. 30 Prozent Rabatt auf die abbonierten Vorstellungen und 10 Prozent auf alle weiteren theatereigenen Veranstaltungen des Hauses.
 ·  Sie kommen bequem an Ihre Karten, kein Warten an der Theaterkasse.
 ·  Sie können ihre Plätze verschenken, da der Abo-Ausweis übertragbar ist (außer bei ermäßigten Abos).
 ·  Sie bekommen kostenlos unser Jahresheft zugeschickt.
 ·  Sie haben Ihre Karten sicher, auch für ausverkaufte Vorstellungen.
 ·  Sie erleben die kulturellen Höhepunkte unserer Stadt.
 ·  Sie sind nicht festgelegt. Sie können Termine verschieben.

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass die im Folgenden genannten Termine dem Spielzeitheft 2018/19 entnommen sind.

Änderungen und Irrtum vorbehalten. Aktuelle Termine finden Sie unter den Menüpunkten »Termine« und »Spielzeit«.

 

 

 

 

Die Abobedingungen

Ihr Abonnement verlängert sich automatisch um eine weitere Spielzeit, wenn Sie nicht bis zum 15. Mai 2019 schriftlich kündigen. Ein Rücktritt vom Abonnementsvertrag während der Spielzeit ist grundsätzlich ausgeschlossen. Änderungswünsche für die nächste Spielzeit werden vom 02. bis 15. Mai 2019 angenommen. Das Abonnement ist übertragbar (ausgenommen sind die ermäßigten Abos). Die Abonnementskarte erhalten Sie zu Beginn der Spielzeit. Sie gilt als Eintrittskarte für alle Vorstellungen des jeweiligen Abonnements. Abonnenten haben ein Tauschrecht (detaillierte Informa tionen entnehmen Sie bitte den AGB). Schüler, Studenten und Auszubildende bis 26 Jahre erhalten ca. 30 Prozent Ermäßigung auf jedes Abo.

 

 

 

Weitere Spezial-Angebote

 


Wahl-Abo Sie entscheiden, was Sie wann, wo und in welcher Platzgruppe sehen möchten. Sie zahlen eine einmalige Gebühr von 35,– Euro und erhalten dafür 10 Eintrittskarten Ihrer Wahl mit einer Ermäßigung von 7,50 Euro pro Karte. Das Wahl-Abo gilt für alle Veranstaltungen im Großen Haus, in den Kammerspielen sowie für die Sinfoniekonzerte in allen Platzgruppen, ausgenommen der jeweils letzten Platzgruppe, und ist übertragbar (ausgenommen sind Premieren, Silvestervorstellungen, das Neujahrskonzert sowie Sonderveranstaltungen und Gastspiele). Gültigkeit: ein Jahr ab Kaufdatum.

 

Schnupper-Abo Mit dem Schnupper-Abo 2 + 1 besuchen Sie zwei Produktionen im Schauspiel (»Berlin Alexanderplatz« und »Caligula« oder »Dogville«) sowie eine Musiktheater-Produktion (wahlweise »Ball im Savoy« oder »Der Freischütz«) zum Vorzugspreis von 63,– Euro.

 

Wiederaufnahme-Abo

Unsere beliebtesten Repertoirestücke für Einsteiger – wählen Sie sechs aus acht Wiederaufnahmen aus oder gehen Sie drei Mal mit Begleitung ins Theater. Zur Auswahl stehen die folgenden Produktionen: Im Musiktheater »Oliver!«, »Die Zauberflöte«, »Otello« und »West Side Story« und im Schauspiel »Das Licht im Kasten«, »The Rocky Horror Show«, »In der Bar ›Zum Krokodil‹ – Die Comedian Harmonists« und »Wahrheit ist in allen Dingen«. Zum Preis von 159,– Euro.

 

Musical-Abo

3 aus 5 auswählen und 20 Prozent sparen! Das Theater Lübeck zeigt in der Spielzeit 2018/19 sage und schreibe fünf Musicals. Wer sich beim Kauf seiner Karten gleich für drei Musicals entscheidet, erhält 20 Prozent Rabatt auf den Gesamtpreis! Zur Wahl stehen: »Oliver!«, »Sunset Boulevard «, »West Side Story«, »The Rocky Horror Show« und »Monty Python’s Spamalot«. Das Abo ist ausschließlich an der Theaterkasse buchbar. Beste Plätze nach Verfügbarkeit.

 

Schüler-Abo

Das Schüler-Abo enthält insgesamt sechs Vorstellungen: drei im Schauspiel (»Glaube Liebe Hoffnung«, »Das Prinzip Nosferatu oder Tanz der Vampir*innen«, »Die Dreigroschenoper «) sowie eine im Musiktheater (»Werther«). Zusätzlich zwei Vorstellungen nach Wahl aus dem Programm des Theater Lübeck (ausgenommen sind Silvestervorstellungen, das Neujahrskonzert, Gastspiele sowie ggf. Sonderveranstaltungen). Zum Preis von nur 25,80 Euro. Das Schüler-Abo ist auch online buchbar: im Webshop unter www.theaterluebeck.de.

 

Studi&Azubi-Abo

Das Studi&Azubi-Abo enthält insgesamt sechs Vorstellungen: zwei im Schauspiel (»Berlin Alexanderplatz«, »Die Dreigroschenoper«) und zwei im Musiktheater (»Der Freischütz «, »A Quiet Place«). Zusätzlich zwei Vorstellungen nach Wahl aus dem Programm des Theater Lübeck (ausgenommen sind Silvestervorstellungen, das Neujahrskonzert, Gastspiele sowie ggf. Sonderveranstaltungen). Es gilt für Studierende und Auszubildende bis 26 Jahre. Zum Preis von nur 39,– Euro. Das Studi&Azubi-Abo ist auch online buchbar: Im Webshop unter www.theaterluebeck.de. 

 

 

 

Für Spezial-Angebote gelten keine weiteren Ermäßigungen.

 


 

 

Haben Sie noch weitere Fragen?

 

Unser Team im Abonnementsbüro berät Sie gerne.

Tel. 0451/7088152, Fax 0451/7088222

abo@theaterluebeck.de

Öffnungszeiten Di. bis Fr. 10-13 Uhr, Di. und Do. zusätzlich 14-18.30 Uhr  

   

 

 

 



 

 

Theater Lübeck Besucherring

Unser Service für Besucher aus dem Umland:
Einzelfahrten, Gruppenbesuche und Abonnements mit dem Theater Lübeck Besucherring

 

 

 

Theaterfahrten

Erleben Sie Musiktheater, Ballett und Schauspiel in netter Gesellschaft und sorgen Sie sich nicht um die An- und Abreise. Ganz gleich, ob Sie gelegentlich, häufiger oder regelmäßig dabei sein möchten, bietet Ihnen der Theater Lübeck Besucherring, kurz TLB, einen unbeschwerten Theaterbesuch. Monatlich finden Theaterfahrten aus vielen Orten zum Theater Lübeck statt. Die Busfahrten werden angeboten aus Fehmarn, Großenbrode, Heiligenhafen, Oldenburg, Kabelhorst, Grömitz, Neustadt, Scharbeutz, Timmendorfer Strand, Niendorf, Travemünde, Bad Malente, Eutin, Ahrensbök, Bad Segeberg, Bad Oldesloe, Reinfeld, Mölln, Ratzeburg, Groß Grönau, Plön und dem Kreis Stormarn (u. a. Ahrensburg und Bargteheide).

 

Theaterfahrten-Abonnement

Im Abo-Tarif wählen Sie mindestens sechs Theaterfahrten und sparen bis zu 40 Prozent im Vergleich zum Normalpreis. So gehen Sie beispielsweise in der besten Platzgruppe für 31,– Euro in die Oper, anstatt zu 47,– Euro für eine Einzelfahrt. Sollten Sie einmal nicht gehen können, buchen Sie einfach auf ungenutzte Fahrttermine um. Zudem können Sie Ihre Eintrittskarte bis zu zwei Mal in der Saison an eine Ihnen nahestehende Person weiterreichen. Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen länger nicht in der Lage sein, Ihrer Liebe zum Theater nachzugehen, können Sie Ihr Abonnement aus triftigem Grund (z. B. attestierte Krankheit oder Pflegebedürftigkeit) jederzeit zurückgeben.

 

Wahlabonnement

Sie nehmen im Verlauf einer Spielzeit mindestens zehn Karten ab. Vorstellung und Vorstellungstag wählen Sie selbst. Für einen Abonnentenbeitrag von 27,– Euro erhalten Sie ca. 15 Prozent Ermäßigung auf alle regulären Normalpreise (Keine Ermäßigung bei Premieren, Silvestervorstellungen, beim Neujahrskonzert sowie ggf. bei Sonderveranstaltungen und Gastspielen; Preise siehe Seite 75) und jeden Monat unseren Monatsleporello frei Haus. Mit dem Erwerb der 10. Karte erhalten Sie eine Ermäßigung von 15,– Euro.

 

Gruppenbesuche

Vereine, Theaterkreise, Seniorenverbände, Volkshochschulen und Schulklassen erhalten von uns Informationen und Beratung zu jedem einzelnen Stück, Unterstützung bei Termin-, Platz- und Preisauswahl, auf Wunsch auch bei der Busorganisation, sowie Gruppentarife (10 Prozent Ermäßigung) ab 10 Personen.

 

Weihnachtsstück für Schulklassen

Das Theater Lübeck macht Schulklassen für das Weihnachtsstück »Ronja Räubertochter« besonders attraktive Angebote. Wer früh und viel bucht, spart bis zu 40 Prozent gegenüber dem Einzelkartenverkauf.

 

 

 

Kontakt

Theater Lübeck Besucherring,
Katrin Willer
Beckergrube 16, 23552 Lübeck
Tel. 0451/7088-220 · Fax 0451/7088-230
E-Mail besucherring@theaterluebeck.de
Öffnungszeiten Mo. bis Fr. 9-13 Uhr, Mo. und Do. zusätzlich 14-17 Uhr
Außerhalb der genannten Öffnungszeiten nimmt auch die Theaterkasse zu den bekannten Öffnungszeiten und unter Tel. 0451/7088-132 Buchungen entgegen.

 

 

 


Stand des Jahres Spielzeitheftes, Änderungen und Irrtum vorbehalten.