Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras    Junges Publikum
Liebe geht durch den Magen

»Die Revue wurde ein voller Erfolg, das Publikum im ausverkauften ›Il Bacio‹ kam auf seine Kosten. Das lag vor allem am Ensemble, das mit Lust und Laune bei der Sache war. Kellner Filippo, der eine Unbekannte zum Date in das Restaurant geladen hatte [...], wurde von Daniel Philipp Witte mit Witz und Selbstironie gespielt und gesungen. Imke Looft als resolute Barfrau Lola [...] spielte hinreißend und chargierte nach Herzenslust. Ebenso die schöne Unbekannte, die Andrea Stadel verkörperte. Und dann war da noch der undurchsichtige Agent (Gerard Quinn) [...]. Eine Glanzrolle für den schottischen Bariton. Ein wunderbares Ensemble, am Klavier engagiert begleitet von Inessa Tsepkova.«

(Lübecker Nachrichten)

 

 

 

»Tenor Daniel Philipp Witte und auch Imke Looft, Gerard Quinn, Andrea Stadel spielen mit dem Publikum, binden sie charmant ein. [...] Raffiniert werden die Lieder mit der Geschichte verknüpft [...]. Ein Theaterabend der etwas besonderen Art: unterhaltsam, witzig und erfrischend.«

(NDR)

 

 

 

»Sängerin Imke Looft und Regisseurin Effi Méndez haben die bunte Show erdacht und mit Kollegen einstudiert. [...] Das Besondere: Da werden nicht einfach Musiknummern aneinander gehängt. Vielmehr wird eine Geschichte erzählt, die im Ristorante "Il Bacio" spielt. [...] Geschickt gemacht ist der Mix [...]. Jede und jeder auf der Szene brachte sein unverwechselbares Talent ein: Herrlich schnippisch und schlagfertig war Imke Looft als Barfrau, direkt und draufgängerisch Andrea Stadel auf der Suche nach ihrem Rosenkavalier, überzeugt von seinem Können und überzeugend der Tenor Daniel Philipp Witte auf der Suche nach einer liebes- und überhaupt hungrigen Partnerin, fast schon altersweise Gerald Quinn als in die Jahre gekommener Lebenskünstler. [...] Zwischendurch wurde auch das Publikum angespielt, was natürlich immer wirkungsvoll ist. Bei Verdis Champagner-Arie war das Publikum sich einig: Ein schöner Abend!«

(HL-live)