Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras
Herstory

»Es war ein Experiment: Elf Frauen unterschiedlicher Herkunft trafen sich im vergangenen Jahr am Theater Lübeck, um gemeinsam ein Stück zu erarbeiten und aufzuführen. Das Ergebnis ist die vielschichtige Collage ›Herstory‹ - die Premiere in der ausverkauften Studiobühne wurde gefeiert. [...] (wenn) eine Lübeckerin über ihr nicht immer schönes Leben singt - einer der berührendsten Momente des Abends. [...] Yu Jin untermalt die Szenen mit selbst komponierter Musik, und Monika Bujak erzählt ihre Geschichte in einem live gemalten, farbintensiven wie kraftvollen Bild. Kraftvoll, diese Bezeichnung passt auch auf die Akteurinnen, die sich nicht als Opfer, sondern als selbstbewusste Frauen darstellen.«

(Lübecker Nachrichten)

 

 

 

»In spielerischer Form, mit Lied und Gesang, mit Szenen und Anspielen kommen Themen wie Gewalt drinnen und draußen, Sitten und Unsitten, Erfahrungen und Alpträume zur Sprache. Manches geschieht sogar stumm. Monika Bujak, zum Beispiel, bringt ihre innere Welt in einer farbintensiven Malerei zum Ausdruck. [...] Da die Mitwirkenden [...] Spaß miteinander haben, entsteht ein ebenso nachdenklicher wie unterhaltsamer 60-Minuten-Abend, und mancher Satz, mancher Ruf nach Freiheit und Gerechtigkeit bleibt im Gedächtnis haften.«

(HL-live)