Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras
7. Kammerkonzert
Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Streichquintett Nr. 2 C-Dur op. 29

Max Bruch (1838–1920)
Klavierquintett g-Moll op. post.

Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierquartett Nr. 1 g-Moll op. 25


In verschiedenen Besetzungen halten die Mitglieder des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck den Reichtum kleinbesetzter Kompositionen lebendig. Im Rahmen von zehn Kammerkonzerten stellen die Musiker*innen ihr hohes musikalisches Niveau als Solist*innen unter Beweis. Die Konzerte finden in festlichen historischen Sälen auf der Altstadtinsel statt.


Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten.


Die Reihe Kammerkonzerte wird gefördert durch die Heinz und Erika Wiggers Stiftung.
Konzert
Mo
16/03/20
19.30 Uhr
Gemeinnützige Lübeck

Violine Christina Reitemeier-Bruggaier, Jens-Peter Heidemann
Viola Elisabeth Fricker, Christian Jonkisch
Violoncello Hans-Christian Schwarz
Klavier Barbara Martini