Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras
Zarina, ein 14-jähriges Mädchen, sitzt müde und gelangweilt vor ihrer Schulaufgabe: Sie muss ein Referat über die verschiedenen Epochen der Geschichte schreiben. Dabei wäre es doch viel spannender, wenn man die Epochen einfach mal für einen Tag live erleben könnte. Plötzlich ist sie eingeschlafen und beginnt zu träumen. Ihr Traum führt sie zu einer pfeilartigen Zeitmaschine – und schon geht die abenteuerliche Reise los! Zarina landet in der Steinzeit, von da aus geht es weiter ins Alte Ägypten und anschließend in die Hansezeit nach Lübeck ins Jahr 1365. Auf jeder Etappe lernt Zarina freundliche Kinder kennen, die ihr spannende Dinge über ihre Zeit erzählen. Nach einem Ausflug in die Zukunft 2222 tritt Zarina die Rückfahrt ins Jahr 2017 an – und kann es kaum erwarten, ihr Geschichtsreferat zu schreiben.


Mit freundlicher Unterstützung der Michael Haukohl-Stiftung


Foto © Lutz Roeßler

Dauer ca. 1 Stunde, 15 Minuten (keine Pause)

Musikalische Leitung Ludwig Pflanz
Künstlerische Gesamtleitung und Choreographie
Shiao Ing Oei
Ausstattung Stephanie Viola Dalski
Dramaturgie Doris Fischer