Home    Termine    Spielzeit    Ensemble    Theaterpädagogik    Service    Kartenkauf online    Extras
Drachenreiter
»Drachen fressen nichts, was atmet,
sie leben nur vom Mondlicht allein.
Nicht mal fliegen können sie,
wenn er nicht scheint.«
Die Menschen wollen das geheime Versteck der letzten Silberdrachen fluten. Aber es soll einen Ort geben, an dem die Drachen in Ruhe in Frieden leben können: den Saum des Himmels. Weil niemand mehr weiß, wo dieser wundersame Ort liegt, macht sich der Drache Lung mit dem Koboldmädchen Schwefelfell auf die große Suche. In Hamburg begegnet ihnen der Waisenjunge Ben, der sie auf ihrer weiteren Reise bis zum Himalaja begleiten wird. Doch dabei werden sie vom gefährlichen Nesselbrand verfolgt … Der Silberdrache Lung nimmt die kleinen und großen Theaterbesucher mit in die phantastische Welt von Kobolden, Zwergen und anderen verwunschenen Fabelwesen. Sie begegnen Staubelfen und einem Dschinn, landen in einem archäologischen Zeltlager in Ägypten, überqueren das Meer auf einer Seeschlange und fliegen über die Gipfel des Himalajas zum Saum des Himmels.

Mit weltweit über 20 Millionen verkauften Büchern ist Cornelia Funke die international erfolgreichste deutsche Kinderbuchautorin. Ihr Roman »Drachenreiter« wird erstmals als Kinder- und Jugendoper mit großem Orchester, Chor, Kinderchor und zahlreichen Solisten auf der Theaterbühne zu erleben sein. Der aus Hannover stammende Komponist Jan Pezold und der Tenor Henning Kothe, der am Theater Lübeck in zahlreichen Produktionen der Taschenoper zu sehen war, haben den Roman für die Opernbühne bearbeitet und eine klangstarke, farbenreiche Musik komponiert. Cornelia Funkes Ideenreichtum, ihre facettenreiche Sprache und die emotionale Vielfalt der Charaktere werden durch differenzierte Klangfarben und eine phantasievolle Instrumentierung in Musik umgesetzt. Starke Bilder und die Wirkungskraft der Musik lassen die märchenhafte Handlung auf eine besonders intensive Weise erlebbar werden. So können auch Theaterneulinge in die Gattung Oper einsteigen und werden ein eindrucksvolles Bühnenabenteuer erleben.

Uraufführung
22/06/18

Großes Haus
Die nächsten Termine
Fr
22/06/18
19.00 Uhr
Großes Haus

Di
26/06/18
19.00 Uhr
Großes Haus

Mi
27/06/18
19.00 Uhr
Großes Haus

Musikalische Leitung Jan-Michael Krüger
Inszenierung Jennifer Toelstede
Bühne Stefan Heinrichs
Kostüme Constanze Schuster
Dramaturgie Doris Fischer